Kraftort Küche - Esther Büchel - Werner Hinden

Werner  Hinden

Nach meiner Maurerlehre wurde ich Polier und durfte einige schöne Bauten erstellen. Der Tiefbau machte mich zum Spezialisten. Die grosse Erfüllung im Beruf fand ich Bachverbau und Trockenmauerbau.

 

Mit 46 Jahren signalisiert mir mein Körper, dass er nicht mehr länger die Arbeit auf dem Bau ausführen möchte. So machte ich mein Hobby zum Beruf und lernte Koch in einer sehr feinen Küche, mit einem Küchenchef, der mir genau das beibrachte, was für meine Zukunft wichtig war.

 

Nach der Lehrzeit arbeitete ich als Alt- oder Jung-Koch in verschiedenen Restaurationsbetrieben.

 

Danach erfüllten wir unseren Traum und kauften die Liegenschaft Obholz in Frauenfeld. Nach erfolgreichen Jahren im Obholz setze ich heute die Essenzen aus meinen verschiedenen Berufen um.

 

Das heisst Kochen und Bauen mit Lust!

 

Dabei begleitet mich mein Cairn Terrier Dame Alina.

 

 

 


<< zurück